Berlitz A Globa Education Company

Sprachen lernen, Kulturen verstehen, Managementqualität aufbauen - Ihre drei Berlitz Säulen zum internationalen Erfolg.

In 550 Trainings-Centern in mehr als 70 Ländern weltweit verknüpft Berlitz 3 wesentliche Kompetenzfelder unter einem Dach:

Sprachkompetenz - Basis für internationale Kommunikation: Im Mittelpunkt der Berlitz Methode steht die aktive Kommunikation mit muttersprachlichen Trainern sowie der Abbau von Sprachhemmungen. Durch die Kombination von klassischem Präsenzunterricht mit trendgerechten Trainingsformaten wie Online-Modulen und Telefon-Einheiten können sich Mitarbeiter ganz nach ihren beruflichen Möglichkeiten zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterbilden.

Interkulturelle Kompetenz - Mit Einfühlungsvermögen punkten: In der globalisierten Welt rücken das Wissen um die ländertypische Kultur, Werte, Sitten und Gebräuche mehr denn je in den Mittelpunkt eines verständnisvollen Miteinanders. Im globalen Business gehört es inzwischen zum guten Ton, nicht nur die Sprache des Ziellandes zu beherrschen, sondern auch auf die kulturellen Gepflogenheiten seines Gegenübers eingestellt zu sein.

Management-Kompetenz - Qualifiziert handeln
Über berufliche Fachkenntnisse hinaus wird von vielen Unternehmen inzwischen auch strategische Kompetenz, Führungsqualität, effiziente Arbeitstechnik und kommunikative Fähigkeit erwartet. So haben sich die Business Seminare bei Berlitz zu einem stark wachsenden Segment entwickelt. Experten relevanter Management-Trainingsbereiche schulen sowohl Berufseinsteiger, Mitarbeiter des mittleren Managements als auch Führungskräfte in ihrer Management-Kompetenz.

In vielen Unternehmen geht der Weiterbildungsbedarf in punkto Sprachkompetenz, interkulturelle Kompetenz und Management-Kompetenz Hand in Hand. Hier setzen wir von Berlitz an. Das modulare Trainingskonzept macht es möglich, für jedes Unternehmen ein für die individuellen Anforderungen maßgeschneidertes Weiterbildungspaket aus den drei Kompetenzfeldern zu schnüren.